Töne im Thai 🎶

Frage: Wie bestimme ich den korrekten Ton im Thai?



Antwort:

Um für eine Silbe den korrekten Ton zu finden kannst du die abgebildete Tabelle verwenden.


In der Thailändischen Sprache gibt es fünf Töne (mittel, tief, fallend, hoch, steigend). Jede Thai-Silbe hat ihren natürlichen Ton. In welchem Ton eine Silbe gesprochen wird hängt von zwei Komponenten ab:


1) der Anfangs-Konsonant der Silbe (mittel, tief oder hoch)

ก จ ด ต บ ป อ ...

ค ช ว ล ร ม น ย พ ฟ ...

ข ฉ ส ผ ฝ ห ...


2) die Art der Silbe (lebend oder tot)

lebend: auf einen langen Vokal oder offenen Konsonanten endende Silbe.

tot: auf einen kurzen Vokal oder geschlossenen Konsonanten endende Silbe.


🇹🇭 Mehr zur Unterscheidung "lebende" und "tote" Silben findest du in diesem Blogbeitrag.


In der Darstellung (siehe oben) sind diese zwei Komponenten in einer Tabelle zusammengefasst. So wird zum Beispiel eine Silbe mit mittlerem Anfangskonsonanten

in einer lebenden Silbe im mittleren Ton -- gesprochen.


า ( "taa" )


👉🏼 In der Tabelle sind alle möglichen (natürlichen) Kombinationen (mit Ausnahme von Tonzeichen), mit je einem Beispiel enthalten.





729 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

online learning materials

optimized by TLP

© 2021 by TLP

0
  • Twitter - Grau Kreis
  • Facebook Clean Grey