Thai Buchstaben lernen

Frage: Lohnt es sich die Thai-Schrift zu lernen?



Antwort: Auf jeden Fall !!! Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener - für Thai-Interessenten lohnt es sich aus folgenden Gründen die Thai-Schrift zu lernen:


Thailändisch ist eine tonale Sprache. Es gibt fünf Töne im Thai (mittel, tief, fallend, hoch und steigend).

In welchem Ton eine Silbe / ein Wort ausgesprochen wird ist in der Thai-Schrift enthalten, somit lernst du mit der Thai-Schrift die korrekte Aussprache gleich mit.

👉🏼 Eine falsche Aussprache kann zu erheblichen Missverständnissen führen!

Lernst du Thailändisch ohne auch die Thai-Schrift zu lernen wirst du grössere Schwierigkeiten mit dem Erkennen und der Aussprache der Töne haben. Dies kann neben besagten Missverständnissen in Konversationen auch zu unangenehmen Situationen führen, da ein "falsch" betontes Wort schnell mal eine komplett andere (, manchmal auch unangebrachte) Bedeutung erhält. Weiter leidet in den meisten Fällen auch die Aussprache der Laute, wodurch du von Thais schlecht oder überhaupt nicht verstanden wirst.


Obwohl das Erlernen neuer, unbekannter Zeichen für Einsteiger meist abschreckend wirkt, führt es mittel und langfristig zu unzähligen Vorteilen.

- besseres Verständnis des Sprachaufbaus

- korrekte Aussprache

- korrekte Betonung

- verbesserte Kommunikation mit Thais

- schnellere und nachhaltigere Lernfortschritte


Insbesondere die schnelleren Lernfortschritte werden oft unterschätzt. Sobald du nämlich Thai lesen und schreiben kannst eröffnet sich dir eine komplett neue Welt in der dir jeder Text (Schilder, Plakate, Bücher, Zeitschriften etc.) eine spannende und kostenlose Lektion bietet.


Wenn deine Absichten also mehr sind als bloss in einem Restaurant ein Bier zu bestellen und ein paar wenige Sätze zu verstehen solltest du die Thai-Schrift lernen! Lernst du von Anfang an die Thai-Schrift hast du zugleich auch die grösste Hürde der Sprache bewältigt und das Thai-Lernen macht unheimlich viel Spass.


🇹🇭 Kennst du bereits die Thai-Buchstaben?, die Grundregeln der Thai-Schrift? sowie die drei Konsonantengruppen (mittel, tief und hoch)?

👉🏼 Dann findest du in diesem Video eine hilfreiche Leseübung für mittlere Konsonanten am Silben- oder Wortanfang um das Thailändisch-Lesen und die korrekte Aussprache zu üben.




820 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

online learning materials

optimized by TLP

© 2021 by TLP

0
  • Twitter - Grau Kreis
  • Facebook Clean Grey