"wollen" und "haben wollen" im Thai

Aktualisiert: 17. März 2021

Frage: Warum gibt es im Thai mehrere Begriffe für "wollen"?


thai online lernen - thailändisch lernen - thai kurse online
wollen - haben wollen im Thai

Antwort: Im Thai gibt es gleich mehrere Begriffe die wir als "wollen" übersetzen können - Die Bedeutungen unterscheiden sich jedoch stark.


"wollen" oder "möchten" können wir auf Thai mit เอา, อยาก oder ต้องการ übersetzen. Diese drei Begriffe können allerdings nicht gleichbedeutend verwendet werden und es gibt oft Verwechslungen bzw. falsche Verwendungen.


คุณ เอา เสื้อ สี อะไร - "khun au süa sii àrai?"

คุณ อยาก ได้ เสื้อ สี อะไร - "khun yàak dâai süa sii àrai?"

คุณ ต้องการ เสื้อ สี อะไร - "khun tɔɔŋ-kaan süa sii àrai?"




1)


เอา ("au") - bedeutet: "nehmen" oder "wollen" Im Thai ist es üblich, dass ein Verb sowohl die "Absicht etwas zu tun" als auch "etwas tun" ausdrückt. เอา kann in diesem Sinne verwendet werden als "die Absicht haben etwas zu nehmen" ("wollen" / "haben wollen" / "nehmen wollen") -- oder eben als "etwas nehmen":


ฉัน เอา นี่

"tschan au nîi"

- Ich möchte das hier. / Ich nehme das hier.


คุณ เอา อะไร

"khun au àrai?"

- Was möchtest du? / Was nimmst du? Die exakte Übersetzung ("nehmen oder "wollen") erschliesst sich zumeist aus dem Gesprächszusammenhang. So können beim Kauf eines T-Shirts in der untenstehenden Aussage beide Übersetzungen angewendet werden.


คุณ เอา สี อะไร

"khun au sii àrai?"

- Welche Farbe wollen Sie? / Welche Farbe nehmen Sie?

Beim einem Ausflug, wo es Gegenstände mitzunehmen gilt und alle etwas tragen helfen wird wohl die Aussage eher mit "nehmen" übersetzt.


คุณ เอา อะไร

"khun au àrai?"

- Was nimmst du? (Was trägst du mit?)


👉🏼 เอา wird ausschliesslich für Gegenstände verwendet und nicht für Wünsche, Pläne oder Aktivitäten!



2) อย


อยาก ("yàak") bedeutet: "wollen"

Der Begriff beginnt mit der Konsonantenkombination + = อย und wird deshalb im tiefen Ton ausgesprochen.

Im Gegensatz zu เอา ("nehmen" oder "wollen") bedeutet อยาก ausschliesslich "wollen" oder "möchten".

อยาก ist mit einem Wunsch oder einer Absicht gleichzusetzen und wird von einem weiteren Verb oder einer Handlung ergänzt:


วันนี้ คุณ อยาก ทำ อะไร

"wan níi khun yàak tham àrai?"

- Was möchtest du heute tun?


ฉัน อยาก ไป ว่ายน้ำ

"tschan yàak pai wâai náam" - Ich will schwimmen gehen.


Sehr oft wird อยาก zusammen mit จะ ("tsà" - Zukunftspartikel) verwendet. Dabei richtet das จะ nicht wie gewohnt eine Aussage auf die Zukunft, sondern gibt an, dass etwas eher unwahrscheinlich oder schwieriger zu erreichen ist (Irrealis):


ฉัน อยาก มี รถยนต์

"tschan yàak mii rót-yon"

- Ich möchte ein Auto haben.


ฉัน อยากจะ มี รถยนต์

"tschan yàak-tsà mii ró-tyon"

- Ich hätte gerne ein Auto. Dadurch wird อยาก mehrheitlich für alltägliche Wünsche verwendet und อยากจะ für unwahrscheinliche oder längerfristige Wünsche und Absichten:

วันนี้ ฉัน อยาก ไป กิน อาหาร ไทย

"wan níi tschan yàak pai kin aa-haan thai"

- Heute möchte ich Thailändisch essen gehen.


ปีหน้า ฉัน อยากจะ มี แฟน

"pii nâa tschan yàak-tsà mii fään"

- Nächstes Jahr hätte ich gerne einen Freund / eine Freundin.


👉🏼 อยาก wird in einer Aussage immer von einem weiteren Verb oder einer Aktivität ergänzt.

In Antworten, in denen der Gesprächszusammenhang klar ist kann das Ergänzungsverb auch weggelassen werden. So sind auf die folgende Frage alle gegebenen Antworten möglich:


Frage:

อยาก ไป กิน ข้าว กัน ไหม

"yàak pai kin khâaw kan mai?"

- Möchtest du zusammen essen gehen?


mögliche Antworten:

อยาก ไป กิน ข้าว กัน

"yàak pai kin khâaw kan"

- Ich möchte zusammen essen gehen.

อยาก ไป

"yàak pai"

- Ich möchte gehen.

อยาก

"yàak"

- Ich möchte.




3) ต้องการ


ต้องการ ("tɔɔŋ-kaan") bedeutet: "wollen" / "bekommen wollen" oder auch "benötigen"

Wie bereits เอา (, und im Gegensatz zu อยาก) bezieht sich ต้องการ auf Gegenstände, Nahrungsmittel oder allgemein physische Objekte: ฉัน ต้องการ บ้าน

"tschan tɔɔŋ-kaan bâan"

- Ich möchte ein Haus. / Ich benötige ein Haus.